ROTOP Pharmaka GmbH

Welcome to our website.

We are happy to present you our products and services.

The ROTOP trademark stands for quality and dependability. We place great emphasis on staying in close contact with our clients and on providing optimal service for the best possible individual solutions.

The following pages provide you with information about our company and our products. We are available to you at any time by phone or email for questions or if you wish to place an order. We are also happy to talk with you in person. Please inquire with our customer service department for the field manager responsible for your area.

 

Quicklinks:

>> General Terms and Conditions (GTC) 05/2018

>> Attachment 1 Data Protection (GDPR) 05/2018

>> GMP Certificate


NEWS

Sächsischer Transferpreis geht nach Dresden-Rossendorf!

Wir gratulieren allen Beteiligten zum Gewinn des Sächsischen Transferpreises 2021!

©futureSAX

Dresden, 14.07.2021 - Wir gratulieren Prof. (em.) Dr. Jörg Steinbach, Frau Dorit Teichmann als Transfermittlerin, dem Institut für Radiopharmazeutische Krebsforschung des HZDR und dem gesamten Team der ROTOP Radiopharmacy zum Gewinn des 1. Platzes in der Kategorie Transfer.

Prämiert wurde der Technologietransfer für unser gemeinsames Projekt GMP-Herstellung für Iod-123 markierte Radiopharmaka zur Diagnostik von Parkinson.

///

Ziel des Transferprojektes war es, die technologischen Voraussetzungen für ein Herstellungsverfahren des Radionuklids Iod-123 am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) zu schaffen.

Die HZDR-Abteilungen für Radiopharmaka-Herstellung und Radionuklid-Theragnostika des Instituts für Radiopharmazeutische Krebsforschung entwickelten gemeinsam mit der ROTOP Radiopharmacy das technologische Herstellungsverfahren für die Produktion des Iod-123-markierten Radiopharmakons. Es sollte ein kommerzielles Targetsystem zur Herstellung des Radionuklids Iod-123 in das Zyklotron-System TR-FLEX (Anlage zur Generierung von Radionukliden) integriert werden. Zudem musste ein Verfahren zur sicheren Herstellung des Iod-123 etabliert werden. Teil des Projektes war zudem, das Verfahren zur radiochemischen Synthese des Radiopharmakons [123I]Ioflupan im Labormaßstab so weit zu entwickeln, dass es als Basis für den industriellen Routineprozess genutzt werden konnte. Seit der arzneimittelrechtlichen Zulassung von [123I]Ioflupan Ende 2020 wird das Radionuklid Iod-123 als Rohlösung routinemäßig unter Bedingungen der Good-Manufacturing-Practice (GMP) am Zyklotron des HZDR hergestellt.

Nominierten-Video für den Sächsischen Transferpreis: Link zum Video

Einblick in die Produktion des Arzneimittels [123I]Ioflupan: Link zum Video

Print

>> Information <<

ROTOP Pharmaka has taken appropriate measures in order to be able to guarantee production and delivery capability over a longer period of time. The situation is continuously monitored by our crisis management team. Further measures will be taken, if necessary.


OUR CUSTOMER SERVICE

Telefon Icon  +49 (0) 351 - 26 310 210

Fax Icon  +49 (0) 351 - 26 310 313

 e-mail customer service

Office hours:

Mo - Thu 07:00 am - 05:00 pm
Fr 07:00 am - 04:00 pm