Ioflupan (I-123) ROTOP jetzt bestellen!

Ioflupan (123I) ROTOP

zur Bildgebung des Striatums und für eine sichere Differentialdiagnostik bei Parkinson-Syndromen

Zum Produktionsstandort Dresden-Rossendorf
0
Jahre Erfahrung
0
Zulassungen weltweit
0
Exportländer
Wir sind ein entwicklungsstarker pharmazeutischer Hersteller mit hohem GMP-Standard von Arzneimitteln für die nuklearmedizinische Diagnostik und Therapie. Unsere Wurzeln liegen im früheren Zentralinstitut für Kernforschung Rossendorf. Mit über 140 Mitarbeiter:innen stehen Ihnen Kompetenzen aus den Bereichen Medical Affairs, pharmazeutische Entwicklung, Zulassung, Herstellung und Qualitätsmanagement und -kontrolle zur Verfügung.
Erfahren Sie mehr über uns!

Leistungen & Services

  • Auftragsforschung, einschließlich API/Präkursor-Synthese

  • Analyse und Kit-Entwicklung

  • Projektmanagement

  • vollständiger regulatorischer Support

Mehr zu CDMO services

NEWS

ROTOP
Lunchsymposium auf der NuklearMedizin 2022
29.04.2022 | 12:30 Uhr

Ist die erlaubnisfreie Herstellung in Gefahr? Auswirkungen des Aide-Mémoires auf de deutsche Nuklearmedizin.

Eine Podiumsdiskussion unter Vorsitz von Prof. Dr. rer. nat. Marianne Patt mit VertreterInnen aus dem SMS Rico Schulze, dem BMG Dr. Oliver Onusseit, der DGN Prof. Dr. med. Markus Luster, dem BDN Prof. Dr. med. Detlef Moka, und dem Städtischen Klinikum Karlsruhe Prof. Dr. med. Klaus Tatsch.

Weiter lesen
Qualität und Zuverlässigkeit

Unsere Produkte

Gemeinsam mit unseren Anwender:innen und Partner:innen entwickeln wir richtungsweisende Radiopharmaka, die Diagnostik und Therapie effizienter und wirkungsvoller machen. Bei allen unseren Produkten steht das Wohl der Patient:innen im Vordergrund.

Produktübersicht

KARRIERE
Stellenangebote

Wir bieten zahlreiche Arbeitsplätze in vielen verschiedenen Bereichen, von der Produktherstellung über die Verwaltung bis hin zum Vertrieb.

verfügbare Stellen