Regulatory Affairs Manager (m/w/d) - unbefristet

Über uns

Möchtest du Teil eines international agierenden Unternehmens in einer zukunftssicheren Branche werden? Wir bieten eine unbefristete Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld mitten im Grünen. Als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) erwarten dich herausfordernde Aufgaben, flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Benefits für eine optimale Work-Life-Balance.

Warum wir?

  • Eine unbefristete Tätigkeit in einem international agierenden Unternehmen und einer zukunftssicheren Branche
  • Beste Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • 30 Urlaubstage
  • 10 bezahlte Kind-Kranktage
  • Moderner Arbeitsplatz (z.B. höhenverstellbare Schreibtische) mitten im Grünen
  • Kantinenzuschuss, Firmenparkplatz und E-Charging Möglichkeiten
  • 3 Karenztage/ K.O.-Tage
  • Job-Rad und Jobticket
  • Teambildende Firmenevents
  • Unfallversicherung auch für den privaten Bereich
  • Vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten u.v.m

Deine Aufgaben

  • Verantwortlich für die Entwicklung, Implementierung und Überwachung regulatorischer Prozesse/ Anforderungen in der pharmazeutischen Entwicklung
  • Sicherstellung der regulatorischen Inputs und Anforderungen für die Dossier-Erstellung und Einreichungen
  • Einhaltung nationaler und internationaler Vorschriften, Richtlinien und Gesetze in Bezug auf Arzneimittelzulassung
  • Zusammenarbeit mit internen Projektteams sowie internationalen Kunden und Partnern
  • Aktuelle Trends im Bereich Regulatory Affairs aufstellen und auswerten

Dein Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs notwendig
  • Regulatorische Erfahrung mit APIs/ Arzneimittelvorläufern und Arzneimittelprodukten, Radiopharmazeutika (idealerweise im Bereich der Nuklearmedizin)
  • Erfahrung mit DMF/ ASMF sowie mit Vorschriften/ Anforderungen für klinische Prüfprodukte (USA/ EU)
  • Kenntnisse im Bereich der Arzneimittelzulassung in den USA als auch in der EU und im Projektmanagement
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Kontakt

Wir sind hoch motiviert und ambitioniert, das CDMO (Contract Development and Manufacturing Organization) Geschäft der ROTOP auszubauen und freuen uns auf deine kommunikationsstarke Unterstützung. Als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) und als Bindeglied zwischen dem eigenen Team, den verschiedenen Abteilungen sowie den externen Kunden bereitet es dir Freude, als interner Dienstleister zu fungieren.

Interessiert? Dann sende bitte deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Gehaltsvorstellung und deinem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail z.Hd. Sven Schäfer an bewerbung@rotop-pharmaka.de

Für diese Stelle bewerben

Nach oben