Dokumentationsassistent (m/w/d) - Arzneimittelherstellung - unbefristet

Festangestellte, Voll- oder Teilzeit, Dresden

Über uns

Möchtest du Teil eines international agierenden Unternehmens in einer zukunftssicheren Branche werden? Wir bieten eine unbefristete Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld mitten im Grünen. Als Dokumentationsassistenz in der Herstellung (m/w/d) erwarten dich herausfordernde Aufgaben, flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Benefits für eine optimale Work-Life-Balance.

Warum wir?

  • Unbefristete Anstellung in einem internationalen Unternehmen einer zukunftssicheren Branche
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten mit flexiblen Modellen
  • Bis zu 30 Urlaubstage pro Jahr
  • 10 bezahlte Kind-Kranktage
  • Moderner Arbeitsplatz mitten im Grünen mit höhenverstellbaren Schreibtischen
  • Kantinenzuschuss, Firmenparkplatz und E-Charging Möglichkeiten
  • 3 Karenztage/ K.O.-Tage
  • Job-Rad und Jobticket
  • Teambildende Firmenevents
  • Unfallversicherung auch für den privaten Bereich
  • Vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten und weitere

Deine Aufgaben

  • Erstellung und Überarbeitung von GMP-Dokumenten (GMP-konforme Dokumentation) für die Arzneimittelherstellung, wie Anweisungen und SOPs
  • Mögliche Mitarbeit in der Herstellung
  • Unterstützung bei Abweichungs- und CAPA-Prozessen sowie Change-Control-Verfahren

Dein Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Pharmakanten (m/w/d), zur pharmazeutisch-technischen Assistenz oder zum Chemielaboranten (m/w/d)
  • Berufserfahrung im pharmazeutischen Bereich
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • GMP-Erfahrung von Vorteil
  • Selbstorganisation sowie methodische und strukturierte Arbeitsweise

Dein Team

Dich erwartet eine freundschaftliche Zusammenarbeit in einem 20-köpfigen Team. Um den hohen Qualitätsstandards effizient zu entsprechen, arbeiten wir Hand in Hand.

Interessiert? Dann sende bitte deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und deinem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@rotop-pharmaka.de, z.Hd. Sven Schäfer.



Max. 4 MB.

Max. 4 MB pro Datei.

Max. 4 MB pro Datei.

Max. 4 MB pro Datei.