Neuigkeiten

Bleiben Sie informiert

Großer Andrang beim Tag des offenen Labors

3.400 kleine und große Forscher nahmen die Labore von HZDR, VKTA und ROTOP ganz genau unter die Lupe.

Zwischen 10-17 Uhr konnten sich am 28. Mai kleine und große Nachwuchs-Forscher an mehr als 90 Stationen und Laboren über die Arbeit der Wissenschaftler/-innen des HZDR, des VKTA, der Biotype Diagnostic GmbH und natürlich auch der ROTOP Pharmaka GmbH informieren und selbst mitexperimentieren.

Zirka 3400 Gäste besuchten das Gelände und gefühlt auch so viele Gäste die Stände der ROTOP und unseres Verbundunternehmens Biotype.

Dank vieler fleißiger Helfer konnten wir den Ansturm mit Bravour bewältigen und vielen interessierten Besuchern unsere anspruchsvolle Produktion und Produkte für die nuklearmedizinische Anwendung näherbringen.

Spaß hatten wir auch mit den Kindern, die bei der ROTOP wieder Ihre Kuscheltiere untersuchen lassen und bei der Biotype DNA mit Süßigkeiten basteln konnten.

Wir freuen uns auf den nächsten TdoL in zwei Jahren.

 

>> Hier finden Sie die Pressemitteilung des HZDR.

Drucken