Stellenangebot

Die ROTOP Pharmaka GmbH ist ein entwicklungsstarker pharmazeutischer Hersteller von Arzneimitteln für die nuklearmedizinische Diagnostik. Wir präsentieren uns als mittelständiges Unternehmen mit langjähriger Erfahrung und dem Sitz am Forschungsstandort Dresden-Rossendorf als moderne pharmazeutische Firma mit hohem GMP-Standard (GMP = Gute pharmazeutische Herstellungspraxis, Good Manufacturing Practice).


Wir suchen unbefristet zum frühestmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams einen

Office Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Managements bei der Organisation administrativer und organisatorischer Aufgaben
  • Reise- und Terminplanung sowie -überwachung
  • Konzeption und Verwaltung eines Vertragsmanagementsystems
  • Posteingang und -ausgang
  • digitale Ablage
  • Mitarbeit bei der vorbereitenden Buchhaltung
  • Empfang und Betreuen von Kunden und Besuchern
  • Mitwirkung bei der Konzeption, Organisation sowie der Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationen für das Management

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Selbstorganisiertes, methodisches und strukturiertes Arbeiten
  • Sehr gute Englisch- und MS Office Kenntnisse(insbesondere Excel und Power Point)
  • ERP-Kenntnisse von Vorteil (Sage, Navision)
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und ein hohes Maß an Engagement 

Ihre Chance:

  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einen interessanten und motivierenden Arbeitsumfeld
  • Förderung ihrer fachlichen und persönlichen Qualifikationen
  • Vielfältige Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten in einem jungen expandierenden Unternehmen in einem Markt mit ausgezeichnetem Wachstumspotenzial


Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichem Eintrittstermin an

ROTOP Pharmaka GmbH
z. Hd. Frau Frahm
Bautzner Landstr. 400
01328 Dresden

oder per E-Mail an unsere Personalabteilung

 

Datum der Anzeige: 01.02.2019

Drucken